Suche Home Einstellungen Anmelden Hilfe  
Guided Tour: 17 von 17 Zum 1. Dokument Erstes Voriges Nächstes Letztes

 

Informatikolympiade

2019

im Land Brandenburg

DdI



Der Brandenburgische Landesverein zur Förderung mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch interessierter Schüler e.V. (kurz BLiS) richtet gemeinsam mit dem Institut für Informatik der Universität Potsdam und dem Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI) die Informatik-Olympiade des Landes Brandenburg 2019 aus.

Während das Team des Instituts für Informatik um Prof. Schwill den Informatikwettbewerb seit 1996 veranstaltet, freuen wir uns, dass der Schülerklub des HPI auch in diesem Jahr unseren Brandenburger Wettbewerb unterstützt.

Die Olympiade wird am 24. und 25. Mai am Campus Griebnitzsee der Universität Potsdam (August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam) durchgeführt.

  1. Olympiadetag: Freitag, 24. Mai 2019, ab 10 Uhr am HPI, Übernachtung in Potsdam wird zur Verfügung gestellt.
  2. Olympiadetag: Samstag, 25. Mai 2019, bis etwa 17 Uhr am Institut für Informatik

Wir organisieren für die maximal 32 Teilnehmer Verpflegung und Übernachtung. Dabei bitten wir um einen Teilnehmerbeitrag von 10 Euro.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Wettbewerb, welcher Gruppen- und Einzelarbeiten umfasst, sind

Wir freuen uns auf die Bewerbung von Schülerinnen und Schülern bis einschließlich der diesjährigen Abiturienten von Schulen des Landes Brandenburg bis zum 15. April 2019. Dazu steht hier ein Anmeldeformular bereit.

Die erfolgreichen Bewerber und Bewerberinnen werden bis zum 30. April 2019 über die Auswahl informiert.

Achtung Neuheit: Juniorwettbewerb

Ab diesem Jahr bieten wir eine Juniorrunde an! Hier können sich jüngere Teilnehmerinnen und Teilnehmer und alle Informatikanfängerinnen und -anfänger bewerben, die zunächst in die Informatik-Olympiade reinschnuppern wollen. Ein Vorteil ist, dass ihr dadurch weniger in Konkurrenz mit den baldigen Abiturienten steht und so besser zeigen könnt, was ihr bereits gelernt habt.
Da der Juniorwettbewerb am Samstag gleichzeitig mit der normalen Informatik-Olympiade stattfindet, könnt ihr euch trotzdem mit den erfahreneren Teilnehmerinnen und Teilnehmern austauschen.
Teilnehmer/innen werden hauptsächlich in bunt zusammengestellten Gruppen einige theoretische und praktische Aufgaben lösen. Darum solltet ihr folgendes mitbringen: Einige Grundkenntnisse in einer Programmiersprache oder einer Programmierumgebung wie Scratch sowie Spaß an logischen und algorithmischen Rätseln.

Der Juniorwettbewerb findet am Samstag, den 25. Mai 2019 von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr am Campus Griebnitzsee der Universität Potsdam (August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam) statt.
Bei der Juniorrunde erfolgt keine Übernachtung, dafür ist aber für Verpflegung gesorgt, weshalb ein Teilnehmerbeitrag von 5 Euro zu entrichten ist.

Bewerbung bis zum 15. April 2019. Dazu steht hier ein Anmeldeformular bereit.

Die erfolgreichen Bewerber und Bewerberinnen werden bis zum 30. April 2019 über die Auswahl informiert.


Ansprechpartner und Adressen



Prof. Dr. Andreas Schwill
Institut für Informatik
Universität Potsdam
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam
Fon 0331 977-3100
Fax 0331 977-3122
E-Mail schwill AT cs.uni-potsdam.de
Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2 - 3
14482 Potsdam
Tel.: 0331 5509-175
Fax: 0331 5509-169
E-Mail NN
Uwe Toman
Brandenburgischer Landesverein zur Förderung 
mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch 
interessierter Schüler e.V. (BLIS)
Stienitzallee 3
15370 Petershagen
Fon 033439 51983
E-Mail uwe.toman AT gmx.de

 

info  2019
info  2018
info  2017
info  2016
info  2015
info  2014
info  2013
info  2012
info  2011
info  2010
info  2009
info  2008
info  2007
info  2006
info  2005
info  2004
info  2003
info  2002 "Informatik und Kunst"
info  2001 "Informatik und Kriminalität"
info  2000 "Informatik und Verkehr"
info  1999 "Informatik und Geschichte / Geschichte der Informatik"
info  1998 "Informatik und Sprache"
info  Informatikwettbewerb für Informatiklehrerinnen und -lehrer - GI - 2001
info  Gedanken zur Positionierung des Brandenburger Informatikwettbewerbs - A. Schwill - 1998
info  Bundeswettbewerbe (Übersicht)
info  The role of competition in educations - T. Verhoeff - 1997
info  Neugestaltung des Brandenburger Informatikwettbewerbs ab 2003 - A. Schwill - 2002

Sequenz Guided Tour - 17 von 17 Benutzer: gast • Besitzer: mthomas • Zuletzt geändert am: